Diskussionsforum der stw-boerse: Deutsche Nebenwerte: FinTech Group
  Thema Posts Stand
Archivierte Beiträge bis 7. August 2018 20    28.11. - 21:33
Archivierte Beiträge bis 2. Januar 2018 20    3.1. - 11:34
Archivierte Beiträge bis 27. November 2017 20    28.11. - 16:43
Archivierte Beiträge bis 16. Mai 2017 20    24.5. - 19:06

prof - Dienstag, 7. August 2018 - 14:35
Danke für Deine Info, ich war der Meinung, die Frage der Jahressteuerübersich bei DeGiro ist geklärt.

al_sting - Dienstag, 7. August 2018 - 15:39
Erster Handel heute, 9:02 Uhr: Kurs 30,30€
--> 600 x 30,30€ =18.180€

Haltedauer 15 Monate
Rendite: 13.459,50€ (95,8%)
Herzlichen Dank an stw für diesen Wert!

Damit ist die mit dem Nachkauf von Svenska Handelsbanken im April erfolgte Übergewichtung der Finanzaktien wieder behoben, ein neuer Wert in dieser Branche schließt sich aber weiterhin aus.
Allerdings ist die Cashquote wieder ausreichend hoch, so dass andere Neuwerte wieder in Erwägung kommen.

al_sting - Mittwoch, 28. November 2018 - 21:33
Im September wird großspurig eine Kooperation der FinTech Group mit der österreichischen Post verkündet: http://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/gruendung-einer-bank-fintech-group-und-oesterreichische-post-machen-gemeinsame-sache/23054450.html

Und im November ist es schon gescheitert: http://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/logistikkonzern-unter-druck-kooperation-von-oesterreichischer-post-und-fintech-group-ist-geplatzt/23686036.html

Was ist denn da los, was ist da schief gelaufen?
Damit ist jedenfalls eine gute Wachstumshoffnung für die FinTechGroup mal eben weggebrochen. Und der kurze zeitliche Abstand zwischen beiden Nachrichten verblüfft. Das betrachte ich lieber von der Seitenlinie aus.

stw - Donnerstag, 29. November 2018 - 12:09
Der Grund ist, dass der Regulator zu lange benötigt hätte, um dem geplanten neuen Joint-Venture die Banklizenz zu erteilen. Der FinTech Group Vorstand hatte das unterschätzt und war nicht bereit, die Anlaufverluste zu tragen, ohne in 2019 mit dem Neu-Geschäft (mangels Lizenz) durchstarten zu können.

Ist wahrscheinlich aktuell die richtige Entscheidung, aber man muss sich schon fragen lassen ob das nicht vorhersehbar war.

:-) stw

Diskussionsforum der stw-boerse: Deutsche Nebenwerte: FinTech Group
Eine Nachricht hinzufügen

Benutzername:   Dies ist ein privater Board-Bereich. Bitte geben Sie Ihre ID und Ihr Passwort an.
Passwort: