Diskussionsforum der stw-boerse: Deutsche Nebenwerte: Stratec Biomedical
prof - Donnerstag, 4. Oktober 2012 - 09:53
Kauf 300 Stück zum nächsten Xetra-Kurs!
Prof

prof - Donnerstag, 4. Oktober 2012 - 10:40
ausgeführt zu 38,78 um 09:56 Uhr!
Prof

prof - Freitag, 19. Oktober 2012 - 08:36
Gestern Abend wurde eine Gewinnwarnung für das Gesamtjahr veröffentlicht. Die Eröffnung dürfte bei ca. minus 10% liegen und somit fast beim SL von 33 € auf Schlusskursbasis. Das wird spannend, leider ...
Prof

prof - Freitag, 19. Oktober 2012 - 08:54
Ich werde die Dinger wohl abstoßen und das Geld unter missglückter Fahnenstange abbuchen.
Die Aktie wird wohl kaum schnell wieder über das Ausbruchsniveau bei 36 zurückkehren.

Tagesgültige Verkaufsorder: Limit 33,89
Prof

prof - Freitag, 19. Oktober 2012 - 09:06
33,89 waren mal ein netter Versuch. ;-)
Verkauf zum nächsten Xetra-Kurs.
Prof

levdul1 - Freitag, 19. Oktober 2012 - 10:05
Stratec mag gut sein. Leider haben dies schon viel zu viele Investoren gedacht, so daß die Aktie wirklich nicht mehr günstig ist.

Wenn dann die Erwartungen entäuscht werden geht es natürlich schnell bergab ...

Obwohl gerade jetzt eine Trading-Position mit SL 30 verlockend erscheint.

prof - Freitag, 19. Oktober 2012 - 10:30
In der Tat eine gute Unterstützung im Bereich 28 - 30 €. Das ist aber nicht meine Strategie.
Prof

prof - Freitag, 19. Oktober 2012 - 10:34
ausgeführt um 09:07 Uhr zu 32,57.
Prof

xenon - Freitag, 19. Oktober 2012 - 10:46
Stratec ist ein Gewinnwarnungswiederholungstäter.
Warum eigentlich diese "Dreiecksausbruchszocks" bei kleineren Werten?
Jetzt grübelst Du über ein Morphosys-Scheitern.
Sind Dir Charts wie Novo Nordisk, Kone, Fuchs Petrolub oder gar Linde "nicht gut genug"?
Gruß vom "Provokateur"
Xenon

prof - Freitag, 19. Oktober 2012 - 11:18
- Gewinnwarnungswiederholungstäter: Das ist ein schönes Neudeutsch und trifft die Sache wohl recht gut.
- Stratec waren bereits ausgebrochen. Hier stehen die Chancen auf weitere Kursgewinne meist nicht schlecht. Allerdings sieht man jetzt im Nachhinein eine ausgeprägte ansteigende Sinuskurve an deren höchsten Punkt ich gekauft habe.
- MDAX läuft besser als DAX, deshalb z.B. bei mir keine Linde. Ausländische Aktien interessieren mich nicht, Fuchs wäre schon eher was.
Prof

prof - Donnerstag, 23. Juli 2015 - 16:20
Kauf 200 Stück zum Xetra Schlusskurs. Kaufgrund ist der Ausbruch über 51 €.
Zur Wahl stand auch noch comdirect.
Prof

prof - Donnerstag, 23. Juli 2015 - 18:08
Ausgeführt um 17:30 Uhr zu 51,96 €.
Prof

prof - Donnerstag, 18. Februar 2016 - 14:19
Zukauf 100 Stück. Auch Stratec haben sich in den mauen Börsenzeiten sehr gut geschlagen.

prof - Donnerstag, 18. Februar 2016 - 15:05
Ausgeführt 14:44 zu 52,20 €.
Neuer Mischkurs: 52,04 €.

prof - Mittwoch, 16. März 2016 - 09:54
Wieder mal eine Gewinnwarnung, also Schadensbegrenzung.
Verkauf alle auf Xetra, Limit 46,00 €, gültig ultimo März.
Prof

prof - Donnerstag, 31. März 2016 - 11:54
Verlängerung des Verkaufsauftrages:
Börsenplatz Tradegate
Limit 45,99 €
Ultimo April

prof - Donnerstag, 14. April 2016 - 10:36
Stornierung der Verkaufsorder: Aktie läuft langsam nach oben. Da zocke ich noch ein bisschen mit.

prof - Freitag, 29. April 2016 - 16:29
Verkauf alle zum Xetra Schluss. Ich gehe aus der chaotischen, fetten Position mit 4% raus. Damit hält sich der Verlust wenigstens in Grenzen.

al_sting - Freitag, 29. April 2016 - 17:55
Chaotisch ist der richtige Begriff für den Chart. :-)

prof - Freitag, 29. April 2016 - 18:13
Ausgeführt zu 50,04 €.

al_sting - Freitag, 29. April 2016 - 18:30
Da freut es mich, dass du im März nicht zum Zug gekommen bist!

Diskussionsforum der stw-boerse: Deutsche Nebenwerte: Stratec Biomedical
Eine Nachricht hinzufügen

Benutzername:   Dies ist ein privater Board-Bereich. Bitte geben Sie Ihre ID und Ihr Passwort an.
Passwort: