Diskussionsforum der stw-boerse: Auslandswerte: Cyberark
levdul1 - Montag, 2. Juli 2018 - 09:33
Ich bin kürzlich über die Aktie von Cyberark gestolpert, welche sich selbst als führenden Software-Entwickler für Unternehmenssicherheit bezeichnet.

Das Thema klingt sehr spannend und ich habe versucht, einige von stws Kriterien hier einzubringen.

Am einfachsten zu greifen ist dabei die 'rule of 40'. Für Cyberark erhalte ich eine Cash-flow Marge von 26 % und ein Wachstum von ca. 20 %. Die Summe ist größer als 40 % und damit sollte das Unternehmen attraktiv sein.

Mit der Bewertung ist es dann schwieriger. Das KBV beträgt ca. 5. Das Unternehmen ist leicht profitabel. Das KGV beträgt ca. 100, das KCV ca. 28.

Der Cashflow wächst im Durchschnitt mit 20 % pro Jahr. Wenn man das in Zukunft auf den Gewinn übertragen darf, dann ist die Aktie nicht zu teuer.

Habt Ihr noch Tipps, worauf ich bei dieser Aktie achten sollte ?

prof - Dienstag, 3. Juli 2018 - 13:22
Danke für Deine Vorstellung, ich schaue mir die US-Techs gerne mit an!

Charttechnisch laufen sie nur seitwärts, was für eine US-Tech Aktie schon ungewöhnlich ist. Hier sollte der Ausbruch über 65 US$ abgewartet werden.

stw - Freitag, 6. Juli 2018 - 08:12
Das KBV ist bei solchen Werte irrelevant, denn das IP (= geistiges Eigentum) an der Technologie taucht i.d.R. gar nicht in der Bilanz auf (es sei denn es wurde zugekauft und dann fehlt das Gefühl für die Angemessenheit des Goodwill).

Ich guck mir das Unternehmen gerne mal an bei nächster Gelegenheit. Die Gross Margin beträgt laut SeekingAlpha 84%, das ist stark!

:-) stw

Diskussionsforum der stw-boerse: Auslandswerte: Cyberark
Eine Nachricht hinzufügen

Benutzername:   Dies ist ein privater Board-Bereich. Bitte geben Sie Ihre ID und Ihr Passwort an.
Passwort: