Diskussionsforum der stw-boerse: Auslandswerte: Svenska Handelsbanken
  Thema Posts Stand
Archivierte Beiträge bis 11. Februar 2018 20    16.4. - 08:45

al_sting - Samstag, 14. April 2018 - 11:54
Dieser Tage ging die Dividende über 0,76€/Aktie ein.

Übertriebener Dividendenabschlag, Sorgen vor einem Abfall der schwedischen Immobilienpreise und in Folge notleidenden Krediten (sowie die Eurostärke) führen dazu, dass Svenska mittlerweile zu weniger als dem 12-fachen Gewinn gehandelt werden und meine Position (in Euro) mittlerweile 25% unter meinem Einstiegskurs liegt.
Damit steht die Entscheidung an, Hopp (Verkauf) oder Topp (Aufstocken), und sie fällt klar aus für ein Aufstocken um die gleiche Anzahl.
Kauf 1.250 Stück, nächster Kurs Frankfurt.

prof - Sonntag, 15. April 2018 - 10:50
Schauen wir mal, ob die Aktie beim letzten Low von Mitte 2016 (95 skr) aufsetzt!

levdul1 - Montag, 16. April 2018 - 08:45
Immerhin ist die Aktie mittlerweile moderat bewertet. Bei deiner Erstvorstellung bei 13 € fand ich sie zu teuer.

Die Dividende beträgt ca. 70 % des Gewinnes. Es ist klar, dass die Aktie danach fällt. Für den Rest des Jahres gibt es theoretisch nur 30 % des Gewinnes zu holen.

al_sting - Dienstag, 17. April 2018 - 12:30
Nächster Handel: 16.04., 8:22 Uhr, Kurs 9,456 €

--> 1.250 x 9,456€ = 11.820,00 €

Neuer durchschnittlicher Kaufkurs: 11,01€

@ Prof: Ja, aus Charterwägungen hätte ich hier noch abwarten müssen. Aber damit habe ich einerseits in letzter Zeit nicht so gute Erfahrungen gemacht. Da Svenska Handelsbanken mich in der letzten Zeit mehrfach bei Zahlen positiv überraschte, wollte ich auch noch vr den Quartalszahlen agieren.

@ levdul:Ja, bei der Erstvorstellung gönnte ich den Handelsbanken einen Preiszuschlag gegenüber anderen Banken, weil ich sie für die beste europäische Retailbank halte. Jetzt zu einer durchschnittlich attraktiven Bewertung kann ich da auch aufstocken.
Der Dividendenabschlag war übrigend deutlich höher als die Dividende, wie es derzeit bei zahlreichen Aktien der Fall ist. Die Aktie hat im laufenden Jahr als theoretisch mehr als 100% des Gewinnes aufzuholen. ;-)

Diskussionsforum der stw-boerse: Auslandswerte: Svenska Handelsbanken
Eine Nachricht hinzufügen

Benutzername:   Dies ist ein privater Board-Bereich. Bitte geben Sie Ihre ID und Ihr Passwort an.
Passwort: